Video: 1st Junior Diplomats' Oktoberfest

http://www.youtube.com/watch?v=jLD8F8cljUg

Zum ersten Mal lud SOCIETY-Herausgeberin Gerti Tauchhammer zum Junior Diplomats' Oktoberfest, ganz im Zeichen von Dirndl und Tracht. Mehr als hundert neu in Wien akkreditierte Diplomaten aus mehr als dreißig Ländern, Diplomaten des Außenministeriums und Absolventen und Studenten der Diplomatischen Akademie nahmen an dem Empfang in der k47-VIP Business Lounge teil. Viele kamen dem Anlass entsprechend in Dirndl, Trachtenanzug oder Lederhose. Bei Weißwurst, Weißbier und volkstümlicher Musik wurde ausgelassen gefeiert. Höhepunkt des Abends war eine Tombola,

bei der wertvolle Preise vergeben wurden. Den Hauptpreis, ein iPad 3 der neuesten Generation, gewann der kirgisische Botschaftsrat Ulanbek Dyikanbaev, den zweiten Preis, einen wertvollen Bierkrug der Wiener Porzellanmanufaktur Augarten, der saudische Attaché Mubarak Al Ajmi, den dritten Preis, ein Kristallbiergläserset von Lobmeyr, die kenianische Diplomatin Selina Akello Masira. Als weitere Preise wurden verlost: ein Seidentuch von Gössl, gesponsert von der Designerin Birgit Indra, ein hochwertiges Kaschmirtuch und ein Brillenetui mit Hirschdesign von Schneiders, Handtuchsets in limitierter Auflage von Gans, Geschenkkörbe von café+co und der Bäckerei Felber, sowie Kosmetik von Estée Lauder und Bücher von Heide Schulte von Bäuminghaus Cumes und James Cumes, dem früheren australischen Botschafter in Wien.