AICC-Empfang der neuen israelischen Botschafterin

Fotos: © Lansky, Ganzger + partner/David Knauer

Die Österreichisch Israelische Handelskammer (AICC) lud zum Empfang der neuen israelischen Botschafterin Talya Lador-Fresher. Der Einladung in die Räumlichkeiten der auf Israel spezialisierten Anwaltskanzlei Lansky, Ganzger + partner folgten rund 60 Gäste aus Politik und Wirtschaft. Der Empfang wurde von AICC-Präsident Gabriel Lansky und AICC-Generalsekretärin Julia Andras eröffnet, I.E. Talya Lador-Fresher gab einen Ausblick auf die Zielsetzungen ihrer Amtszeit als 18. diplomatische Repräsentantin des Staates Israel in Österreich.