Teil 3/3 – Weihnachtsspecial: Charmante Shops in Wien

Abseits der großen Einkaufsstraßen Wiens findet man zahlreiche charmante Shops, die zum Verweilen und Stöbern einladen. Hier eine Auswahl.

Titelbild: Fräulein Anna

Deko, Keramik & mehr

Fräulein Anna

Ganz in der Nähe des Stephansdoms, in der Goldschmiedgasse 4, befindet sich ein wundervolles Geschäft, in dem auf ein ganz persönliches Einkaufserlebnis Wert gelegt wird – das „Fräulein Anna“. Die junge Geschäftsführerin Anna Schallehn- Schmidberger wählt mit Leidenschaft und Feingespür alle Artikel selbst aus und bietet dadurch ein umfangreiches Sortiment für jedermann und jederfrau. Mehr über die Geschichte des Unternehmens können Sie in unserer aktuellen Ausgabe des SOCIETY Magazins auf Seite 152 lesen. www.frl-anna.at

Mano Design

In ihrem eigenen Atelier in Wien stellt die Künstlerin Hedwig Rotter vorwiegend Porzellanobjekte für den Innenbereich her. Von Vasen über Accessoires bis hin zu ausgefallenen Lampen – für Menschen, die individuelles Design lieben, ist ihr Mano Design Shop in der Grundsteingasse 36/1-3 genau das Richtige. www.manodesign.at

Stamm Concept Store

Seit 1859 besticht der Stamm Concept Store mit Marken, die auf Perfektion des Handwerkes Wert legen und mit Individualität bestechen. 2009 übernahm Marcus Fried den Familienbetrieb und verbindet seither gekonnt Qualität und Ästhetik. Shoppen kann man die ausgewählten Designs sowohl im Store in der Landskrongasse 1, 1010 Wien als auch im Online Shop.

Nanna

Das Nanna lässt nur wenige Minuten von der Mariahilferstraße entfernt das Slow-Shopping-Liebhaberherz höher schlagen. Wohnaccessoires, Kitchenware, Beauty-Produkte, Handgemachtes und Spielsachen für die Kleinen sowie ausgewählte Möbelstücke – vorrangig im skandinavischen Stil – säumen die liebevoll gestalteten Räumlichkeiten. Ein perfekter Ort für die Suche nach Geschenken – vielleicht auch für einen selbst. www.nanna.at

Le Nomade

Le Nomade bietet eine exklusive Auswahl an handgeknüpften Berberteppichen – allesamt Einzelstücke. Im Schauraum in der Klosterneuburger Straße 7 im 20. Bezirk kann man sich von den einzigartigen Design und der außergewöhnlichen Handwerkskunst überzeugen – aber auch online kann man einen ersten Blick auf die Kollektionen werfen: www.lenomade.at

Foto: pixabay

Süßes

Altmann & Kühne

In der Confiserie Altmann & Kühne Am Graben 30 wird man von einem feinen Schokoladenduft willkommen geheißen. Seit über 100 Jahren gibt es die Confiserie bereits, jedes einzelne Konfekt wird nach wie vor von Hand gefertigt. Der charmante Laden, dessen 100-Jahre alter Kirschbaumholz-Tresen unter Denkmalschutz steht, lässt jedes Feinschmeckerherz höher schlagen. www.shop.altmann-kuehne.at

Zuckerlwerkstatt

Zuckersüße Verführung finden Sie in der Zuckerlwerkstatt in der Herrengasse 6 im ersten Bezirk. Das Handwerk haben die zwei Besitzer Maria und Christian von den letzten Meistern dieser Tradition gelernt. Heute fertigen sie vergessene Bonbonsorten auf Basis einer 150 Jahre alten Handwerkstechnik mit viel Leidenschaft und Sorgfalt an. www.zuckerlwerkstatt.at

Confiserie zur Lerche

Seit 1913 ist die Confiserie zur Lerche in Wien Josefstadt eine beliebte Anlaufstelle für süße Köstlichkeiten. Im nostalgischen Geschäft in der Lerchenfelder Straße 112, 1080 Wien findet man ein vielfältiges Sortiment und süße Geschenkideen. www.schokoladegreissler.at/confiserie-zur-lerche

Schmuck

A.E.Köchert

Über 200 Jahre gibt es den Juwelier A.E.Köchert bereits. 1814 eröffnete der Franzose Emanuel Pioté eine Goldschmiedwerkstätte in Wien, 1819 wird Jakob Heinrich Köchert Partner des aufstrebenden Betriebes. Heute bieten die Geschäfte am Neuen Markt 15, im ersten Bezirk in Wien und am Alten Markt 15 in Salzburg eine erstklassige Auswahl an außergewöhnlichen Schmuckstücken. www.koechert.com

ANNA

In der Plankengasse 4 im ersten Bezirk lässt der ANNA Inspiring Jewellery Shop Schmuckliebhaberherzen höher schlagen. Mit viel Liebe zum Detail und dem Willen zum Perfektionismus kreiert die Gründerin Anna wunderbare Schmuckstücke, die danach im Wiener Studio vom achtköpfigen Goldschmied-Team hergestellt werden. www.annaij.com

Buchhandlungen

Shakespeare & Company

In der aktuellen Ausgabe von SOCIETY auf den Seiten 56 bis 57, stellen wir den einzigen englischsprachigen Bookstore Wiens – Shakespeare & Company – vor. Wer also auf der Suche nach englischer Literatur ist und beim Suchen des perfekten Buches gleichzeitig in eine andere Welt eintauchen will, ist hier genau richtig. Bestellungen können aber auch online aufgegeben werden. www.shakespeare.co.at

Anna Jeller

Die Anna Jeller Buchhandlung bietet seit 1985 ein sich stets erneuerndes Sortiment welches von Literatur & Lyrik über Sach- und Kinderbücher bis hin zu Kulinarischem und Geschenkideen. Sowohl online auf www.annajeller.at als auch seit 7. Dezember vor Ort in der Margaretenstrasse 35 berät die Gründerin Anna Jeller persönlich.  

Buchkontor

Das Buchkontor am Kriemhildplatz 1, im 15. Bezirk, feierte 2019 den 10. Geburtstag und wurde im gleichen Jahr sogar zur Buchhandlung des Jahres gewählt. „Kompetent und mit Liebe zum Buch“ steht das Team um Gründerin Ulla Harms für KundInnen zur Beratung bereit, aber auch im Online-Shop unter www.buchkontor.at kann gestöbert werden.

Foto: SOCIETY/Pascal Schrattenecker

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.