Die schönsten Adventmärkte 2019

(Beitragsbild: Danijel Jovanovic Photography)

Zur Vorweihnachtszeit gehört der Besuch des einen oder anderen Adventmarkts einfach dazu. Society begab sich deshalb auf eine Reise durch die österreichischen Bundesländer und präsentiert eine kleine Auswahl der Christkindlmärkte. Society wünscht eine besinnliche Adventszeit!

Christkindlmarkt am Salzburger Dom- und Residenzplatz, Salzburg

Am Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz können Besucher eine einzigartige Stimmung genießen und kulinarische Schmankerl probieren. Außerdem gibt es handgefertigte Produkte und viele weihnachtliche Geschenkideen zu kaufen. Darüber hinaus sorgt ein umfangreiches und vielfältiges kulturelles Programm für Unterhaltung. Highlights sind das traditionelle Turmblasen, die täglichen Chorkonzerte, die Krampus- und Perchtenläufe sowie das Salzburger Christkind mit Engerln.

www.christkindlmarkt.co.at

Fotos: © christkindlmarkt.co.at, wildbild/Neumayr

Advent in Mariazell, Steiermark

Der bekannte Mariazeller Adventmarkt feiert heuer sein 20. Jubiläum. Der Markt ist bis 22. Dezember jeweils von Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Am malerischen Hauptplatz vor der Mariazeller Basilika werden dieses Jahr wieder traditionelles Kunsthandwerk, regionale Köstlichkeiten und zahlreiche Erlebnis-Stationen geboten. Zu den Highlights zählen das Konzert der Regensburger Domspatzen am 7. Dezember und das Panflötenkonzert des blinden Musikers Wolfgang Niegelhell am 14. Dezember. Anlässlich des 20. Jubiläums wird auch der weltweit erste begehbare Adventskalender aufgestellt.

www.mariazeller-advent.at

Fotos: © mariazellerland-blog.at

Adventmarkt in St. Wolfgang, Oberösterreich

Bis zum 22. Dezember 2019 wird den Besuchern des Adventszaubers in St. Wolfgang am Wolfgangsee einiges geboten. Täglich ab 17 Uhr ziehen Weisenbläser durch den Adventmarkt. Mittwochs, wenn es dunkel wird, wird das elektrische Licht für einige Stunden ausgeschaltet und der ganze Ort in Kerzenschein getaucht. Für weihnachtliche Stimmung sorgt auch die schwimmende 12m hohe Friedenslicht-Laterne, die den gesamten Wolfgangsee erleuchten lässt. Im Rathaus kann man Donnerstag bis Sonntag den Krippenschnitzern bei der Arbeit zusehen. Auch für Kinder gibt es zahlreiche Aktivitäten, wie zum Beispiel die Kinderbastelstube oder das Engerl-Postamt, wo die Wünsche an das Christkind verschickt werden.

www.wolfgangseer-advent.at/startseite.html

Fotos: © WTG/Stadler, event-fotograf, WTG/kunstbahr

Weihnachtsmarkt am Karlsplatz, Wien

Der Art Advent am Karlsplatz in Wien lädt auch dieses Jahr wieder zum Flanieren und Gustieren ein. Neben dem großen Angebot an Kunsthandwerk, gibt es dieses Jahr auch ein Kochtheater mit dem Haubenkoch Johann Reisinger. Außerdem sorgen ein spektakuläres Straßentheater, live-Musik und das Einkaufserlebnis für Fußmüde, der fahrbare Diwan, für Unterhaltung. Täglich von 12 bis 19 Uhr gibt es eine Kinderbetreuung mit pädagogisch geschulten Betreuern. Die Schauwerkstatt bietet interessante Einblicke in die Arbeitstechniken der Handwerker. Die Performance der nationalen und internationalen Bands rundet den Besuch des Weihnachtsmarkts ab.

www.divinaart.at

Fotos: © M. Silveri

Christkindlmarkt am Petzen, Kärnten

Der höchst­ge­le­gene Adventmarkt Österreichs auf der Petzen in Südkärnten beeindruckt mit einer wunderschönen, verschneiten Winterlandschaft in den Bergen. Sowohl Weihnachtsköstlichkeiten als auch Erzeugnisse aus Kunsthandwerk, wie kunstvoll verzierte Kerzen, Holzschnitzereien und Weihnachtsschmuck, werden am Markt angeboten und in einzigartigem Ambiente ausgestellt. Mit der Kabinenbahn geht es rauf auf 1.700m Seehöhe. Die erste Fahrt startet um 13 Uhr. Der Markt findet am 7.12., 14.12. und 21.12. jeweils von 14 Uhr bis 19 Uhr statt.

www.petzen.net/christkindlmarkt-2/

Weihnachtsmarkt auf der Burg Schallaburg, Niederösterreich

Vom 13. bis 15. Dezember präsentieren über 130 Aussteller aus ganz Österreich in den Räumen, Höfen und im Schlossgarten der Burg Schallaburg Unikate aus Handarbeit. Unter der großen Auswahl an Schmuck, Keramik, Textilien, Accessoires, bis hin zu Holz- und Schmiedekunstarbeiten findet sich bestimmt das eine oder andere Weihnachtsgeschenk. Im Schlossgarten wird das stimmungsvolle Ambiente durch ein Bläserquartett untermalt.

www.wolfgangseer-advent.at/startseite.html

Fotos: © Daniela Matejschek

Advent im Schloss Lackenbach, Burgenland

Im Herzen des Burgenlandes verzückt der Charme der Renaissance besonders zur Weihnachtszeit. Von 6. bis 8. Dezember findet der Adventmarkt im Schloss Lackenbach mit mehr als 50 Ausstellern statt. Weihnachtliche Stimmung wird vor allem durch das festlich dekorierte Schloss, die Vorführungen der traditionellen Handwerkskunst und die kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region verbreitet.

www. esterhazy.at/veranstaltungen/adventmarkt-im-schloss-lackenbach

Fotos: © Tibor Csepregi, Lennard Lindner

Christkindlmarkt in der Innsbrucker Altstadt, Tirol

Der Adventmarkt in der Innsbrucker Altstadt ist bis 23. Dezember täglich von 11 Uhr bis 21 Uhr geöffnet. Der traditionelle Markt liegt direkt vor dem Goldenen Dachl, umgeben von der historischen Altstadt-Kulisse mit Blick auf die schneebedeckte Nordkette. Bei über 70 Ständen findet man Christbaumschmuck, Kunsthandwerk und allerhand Kurioses. Einen Besuch wert ist auch die Märchen- und Riesengasse und die Aussichtsplattform über den Dächern des Marktes. Turmbläser sorgen täglich für musikalische Untermalung.

www.christkindlmarkt.cc/de/märkte/altstadt/35-0.html

Fotos: © Christof Lackner, Alexander Tolmo

Weihnachtsmarkt in Zug, Vorarlberg

Der Zuger Weihnachtsmarkt gilt als einer der schönsten Adventmärkte in Vorarlberg. Die lokalen Wirte sorgen für das leibliche Wohl am Dorfplatz, begleitet von der traditionellen Walser Musik. Offene Feuerstellen schaffen weihnachtliche Behaglichkeit und wärmen kalte Hände wieder auf. In den kleinen Hütten findet man Mitbringsel für die Liebsten zuhause. Im Winterwonderland von Zug kann man dem Alltag entfliehen und die weihnachtliche Stimmung genießen. Der Markt ist am 7.12. und am 8.12. jeweils von 16 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.

www.lechzuers.com/event/weihnachtsmarkt-in-zug-3/

Fotos: © Daniel Zangerl

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.