Wirtschaftswanderung 2019 – Zehn Jahre gemeinsames Wandern für den guten Zweck

Gemeinsam mit dem Schirmherren Landeshauptmann Günther Platter und der Schirmherrin Bundesministerin a.D. Margarete Schramböck, luden Fritz
Kaltenegger, CEO café+co International Holding GmbH, Signe Reisch, Präsidentin
Kitzbühel Tourismus, Klaus Lackner, Wirtschaftskammer Kitzbühel, Josef Burger,
Bergbahn AG Kitzbühel und Christoph Swarovski, Industriellenvereinigung Tirol zur
alljährlichen Wirtschaftswanderung ein.

Seit zehn  Jahren wandern hochkarätige Führungskräfte, Wirtschaftstreibende und Diplomaten einmal im Jahr bei der Wirtschaftswanderung, die von Herbert Rieser (café+co) organisiert wurde, durch die alpine Landschaft Kitzbühels. Auch SOCIETY Herausgeberin Mag. Gertrud Tauchhammer lud wie jedes Jahr zahlreiche Diplomaten aus aller Welt, unter ihnen I.E. Khojesta Fana Ebrahimkhel, Botschafterin Afghanistans, S.E. Baker Fattah Hussen, Botschafter von Irak, S.E. Nenad Kolev, Botschafter Nordmazedoniens, S.E. Rapulane Molekane, Botschafter von Südafrika, I.E. Gloria
Patricia de Jesus Navarrete Pinto, Botschafterin Chiles, Andreas Nothelle, Sonderbeauftragter der OSZE, S.E. Nebojsa Rodic, Botschafter Serbiens, S.E. Haytham
Abdulmomen Hassan Shoja’aadin, Botschafter Jemens, Nerys Jones, Gesandte der Britischen Botschaft, Amr Elatraby, Kulturrat der Ägyptischen Botschaft und Andrei
Lozovik, Gesandter – Botschaftsrat von Belarus zur Wanderung ein. Auf dem Weg
nach Kitzbühel wurde außerdem Halt in der Manufaktur der Gmundner Keramik gemacht.

Die insgesamt mehr als 275 Teilnehmer der Jubiläumswanderung genossen am 27. und 28. September nicht nur die herbstliche Kulisse der Tiroler Alpen und viele inspirierende Gespräche, sondern nutzten auch die Gelegenheit, um für den guten Zweck zu spenden. Über 200.000 Euro konnten in den zehn Jahren für das von Landeshauptmann Günther Platter gegründete „Netzwerk Tirol hilft“ gesammelt werden, das unschuldig in Not geratenen Tirolern mit rascher und unbürokratischer Hilfe zur Seite steht.

Fotos: cafe+co/Sabine Klimpt

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.