Wohnen wie zu Kaisers Zeiten am Börseplatz 1

Am Börseplatz 1, Wiens Kronjuwel unter den Immobilien, wird der Traum vom Wohnen mit imperialem Charme Wirklichkeit. In der geschichtsträchtigen ehemaligen k.k. Telegrafen Centrale schreiten unter umfangreichen Auflagen des Bundesdenkmalamtes die Revitalisierungsarbeiten zügig voran. Und schon jetzt kann man die Einzigartigkeit dieses Objektes, das Mitte des kommenden Jahres in neuem Glanz erstrahlen wird, klar erkennen. Auf rund 7.800 Quadratmetern nehmen exklusive Eigentumswohnungen ebenso Gestalt an wie die rund 1.000 Quadratmeter Büroräumlichkeiten im Hochparterre. Der Prunkbau vereint imperialen Flair mit modernster Technik sowie höchstem Komfort zur Harmonie.

Atemberaubende Lofts als Herzstück 

Für die „Saal-Etage“ des Projektes Börseplatz 1, die „Imperial Loft Collection“, mit ihren 7,5 Metern Raumhöhe findet sich in Österreich wohl nichts Vergleichbares. Neben dem Loft Aurora mit 500 Quadratmetern weiß der imposante und völlig frei stehende Bau mit der Imperial Loft Collection (bis zu 2.000 m2 Wohnfläche auf nur einer Etage mit einem Kaufpreis von 40 Millionen Euro) zu punkten. Eine weitere Besonderheit stellen auch die Skyview-Penthouses im Eiffelturm-Stil mit Terrassenblick über die Dächer Wiens dar. Die Imperial Lofts und Skyview-Penthouses repräsentieren eine Liga für sich.

Mitten in der Stadt und doch im Grünen 

Als einzigartig erweist sich auch die Lage: Mitten in der Stadt und dank des gegenüber liegenden Parks hinter der ehemaligen Börse doch im Grünen. Zudem besticht die in den Jahren 1872/73 unter der Leitung von Architekt Winterhalder und Baumeister Kaiser errichtete frühere Kommunikationszentrale der Donaumonarchie – im Gegensatz zu den Projekten am Ring – durch seine Ruhelage. Das Baudenkmal im Herzen des alten Stadtkerns liegt nahe der Fußgängerzone und doch abseits der Touristenpfade. U-Bahn, Straßenbahn und Bus sind in wenigen Gehminuten erreichbar, eine Tiefgarage befindet sich im Haus.

Internationaler Standard im Servicebereich 

Das Gesamtkonzept weiß auch mit Service-Leistungen, die dem Luxus-Segment angemessen sind, zu überzeugen: Personal-Assistant-Service, höchster Haustechnik-Standard (Kühldecken und Heizestrich inklusive kontrollierter Wohnraum-Belüftung für optimale Behaglichkeit) und ein eigener Zen-„Cour-Interieur“. Der Börseplatz 1 bietet höchsten Neubau-Standard auf internationalem Niveau im imperialen Kleid.

 

Kontakt für Wohungsanfragen:

living@boerseplatz1.com 

Tel. +43 1 365 366  Börseplatz 1  1010 Wien 

Österreich

www.boerseplatz1.com

 

5 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.