Gartenparty Villa Flora

Bei sommerlichen Temperaturen luden SOCIETY Herausgeberin Gerti TAUCHHAMMER und SOCIETY Chefredakteurin Tanja TAUCHHAMMER zum traditionellen Sommerfest anlässlich der Präsentation der neuen SOCIETY Ausgabe mit Länderfokus Usbekistan.

Der Minister der Seidenindustrie, Bakhrom SHARIPOV war speziell für diesen Anlass aus Usbekistan angereist und beehrte genauso wie der Apostolische Nuntius S.E. Erzbischof Peter Stephan ZURBRIGGEN den Garten der Villa Flora mit seiner Anwesenheit.

Moderator Adrian HOLLAENDER führte elegant durch den Abend und kündigte die Ansprachen von Gerti TAUCHHAMMER, dem Apostolischen Nuntius S.E. Erzbischof Peter Stephan ZURBRIGGEN und dem Chargé d´Affaires der usbekischen Botschaft in Wien, Sherzod ASADOV an. Danach wurde die neue Ausgabe des SOCIETY Magazins feierlich enthüllt.

Zur musikalischen Unterhaltung der Gäste performte die 15-jährige Sängerin Lora GRIGORIEVA, der ART Agency von Irina GULYAEVA, den Song „Vivo per lei“ von Andrea Bocelli.

Als bleibende Erinnerung an dieses Event pflanzten der Apostolische Nuntius S.E. Erzbischof Peter Stephan ZURBRIGGEN einen Apfelbaum, der von der Gärtnerei STARKL gesponsert wurde und der Minister der Seidenindustrie, Bakhrom SHARIPOV einen Maulbeerbaum.

Zur modischen Untermalung präsentierten Models Kleider der Modedesignerinnen Larisa RADCHENKO/ TZARIENA FASHION und Irina FEICHTINGER/VERINAS-Braut-Abend-Kindermode. Gerti Tauchhammer erschien zur Eröffnung in einer wunderschönen Kreation der Designerin Masha DERLER-VEDERNIKOVA/MASHAfurs, nach der Präsentation der neuen Society Ausgabe wechselten Gerti und Tanja Tauchhammer Ihre Garderobe und zeigte sich in einem maßangefertigtem Dirndl von Designer LA HONG.

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgten Schlossbesitzer Constantin STAUS-RAUSCH mit den süss und salzigen Kasnudeln von der Firma GurMet aus dem Gurk- und Metnitztal und dazu besonders erfrischendem Hirterbier, das traditionelle usbekische Nationalgericht Plow, welches von der usbekischen Botschaft in Wien frisch zubereitet und persönlich dargereicht wurde sowie die Köstlichkeiten des Caterings Festwirte Fuith&Mark. Weißweine kamen von dem Weingut Schneeweis, Rotweine von der europäischen Weinritterschaft und Vodka von St. Nicolaus Trade, Vodka und andere Spirituosen von Kamill Spirits sowie Vienna Diplomatic die einen ganz exquisiten mexikanischem Tequila, den Padre Azul lieferten. Kaffee wurde von Café+Co und Tee von Teekanne bereitgestellt.

 

Fotos: SOCIETY/Pobaschnig/Salas-Torrero

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.