Goldenes Ehrenzeichen für Aki Nuredini

Ristorante Sole-Besitzer und Kulturdoyen Aki Nuredini wurde vom Bundeskanzleramt das Goldene Ehrenzeichen für die Verdienste um die Republik Österreich verliehen. Nach einer Laudatio von Staatsoperndirektor Dominique Meyer wurden das Dekret und die Insignien würdevoll von Mag. Christian Kirchner an Aki Nuredini überreicht.

Fotos: SOCIETY/Pobaschnig

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.