Hommage an Konstantinos Kavafis

Als Hommage an den berühmten griechischen Lyriker Konstantinos Kavafis lud die Griechische Botschaft in Wien gemeinsam mit SOCIETY-Herausgeberin Mag. Gerti Tauchhammer zu einem Vortrag mit nachfolgendem Konzert in den Kleinen Festsaal der Universität Wien. Nach Begrüßungsworten von Mag. Konstantinos Prokakis, Erster Botschaftsrat und Leiter des Pressebüros der Griechischen Botschaft folgten Vorträge von Univ. Ass. Dr. Lilian Diamantopoulou über Leben und Werk von Konstantinos Kavafis, gefolgt von einer Rede von Dr. med. Athanasios Simoglou über „Das musikalische Seufzen des Poeten“.

Das Orpheus Kammerorchester Wien, unter der Leitung von Konstantinos Diminakis, entführte die Gäste mit dem Stück „Brichst du auf gen Ithaka..“, komponiert von A. Simoglou, in die Poesiewelt von Konstantin Kavafis.

Fotos: SOCIETY/Pobaschnig

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.