Russland: Tag des Vaterlandsverteidigers

Anlässlich des Tages des Vaterlandsverteidigers zu Ehren der gefallenen Soldaten der Roten Armee luden S.E. Dmitry Lyubinskiy, Botschafter der Russischen Föderation, Mikhail Ulyanov, der Ständige Vertreter der Russischen Föderation bei den internationalen Organisationen in Wien sowie Alexander Lukashevich, der Ständige Vertreter der Russischen Föderation bei der OSZE zu Kranzniederlegungen an den Grabstätten der gefallenen Soldaten im Wiener Zentralfriedhof und an dem Denkmal am Schwarzenbergplatz, gefolgt von einem Empfang in der Botschaft der Russischen Föderation in Wien.

Fotos: SOCIETY/Pobaschnig

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.