„Diplomatie und Social Media“

Wieder ein Riesenerfolg: das Ambassadors´ Breakfast im Ballsaal des Grand Hotel Wien. SOCIETY-Herausgeberin Gertrud Tauchhammer lud zum traditionellen Ambassadors´ Breakfast ins Grand Hotel Wien. Als Ehrengast und Hauptredner wurde Robert Leigh Turner, Botschafter von Großbritannien in Österreich geladen, der in seiner Rede auch viele Insiderinformationen zum Thema Social Media in der Diplomatie zum Besten gab – so fand beispielsweise eine harmlose Begegnung mit einem Wildschwein, welche er in den Sozialen Medien kundtat, großes Echo bei diversen Medien in Österreich und Großbritannien. Jedoch wurde diese nette Begegnung zu einer Attacke aufgebauscht, um das Interesse der Leser zu erhöhen. Die anschließende Möglichkeit zur Diskussion wurde von den anwesenden Botschaftern und Geschäftsträgern freudigst angenommen. Insgesamt nahmen rund hundert Gäste aus den Bereichen Diplomatie, Politik und Wirtschaft teil. Die Moderation der hochkarätigen Veranstaltung übernahm niemand geringerer als Wolfgang Bachmayer, Geschäftsführer des Meinungsforschungsinstituts OGM. Ein herzliches Dankeschön an den neuen Kooperationspartner Grand Hotel Wien.

Fotos: SOCIETY/Pobaschnig

 

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.