72. Jahrestag des Sieges

Aus Anlass des 72. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg 1941-1945, der Beendigung des Zweiten Weltkrieges und der Befreiung Österreichs und Europas vom Nazismus luden der Botschafter der Republik Armenien, die Botschafterin der Republik Belarus, der Botschafter der Republik Kasachstan, der designierte Botschafter der Kirgisischen Republik, der Botschafter der Russischen Föderation, der Ständige Vertreter der Russischen Föderation bei den internationalen Organisationen in Wien, der Ständige Vertreter der Russischen Föderation bei der OSZE, der Botschafter der Republik Tadschikistan, der Botschafter von Turkmenistan sowie der Geschäftsträger a.i. der Republik Usbekistan zu den Kranzniederlegungen zu den Grabstätten der gefallenen Soldaten der Roten Armee auf dem Zentralfriedhof, zum Ehrendenkmal den für die Befreiung Wiens gefallenen Soldaten der Roten Armee am Schwarzenbergplatz und zum anschließenden Empfang in die Botschaft der Russischen Föderation.

Fotos: SOCIETY/Karagiannis

Via:
Tags:
No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.