Neuakkreditierung des chinesischen Botschafters Xiaosi Li

Video by Karsten Schröder und Geraldine Hausar

Anlässlich der Neuakkreditierung des chinesischen Botschafters Xiaosi Li und des chinesischen Neujahres, lud Mag. Gertrud Tauchhammer zusammen mit Rechtsanwalt Gabriel Lansky zu einem VIP-Empfang in die Räumlichkeiten der Rechtsanwaltskanzlei LANSKY, GANZGER + partner. Das vielfältige künstlerische Programm reichte von der Darbietung der „Birnenblüten Ode“ durch die Mezzosopranistin Xuelin Kossegg bis zur „Tanzmelodie der Yi Minderheit“, die den Gästen von der Pipa-Spielerin Zhehua Wang vorgestellt wurde. Die Singschule der Musikschule Wien beschloss den Abend mit dem Lied „Jasmins Flower“.Unter der Leitung von Christiane Fischer, stellten die jungen Sängerinnen Katharina Rothen, Michaela Honauer, Diana Franco Camacho und Sophia Moser ihr Können unter Beweis. Großes Highlight war die Enthüllung des Portraits von Xiaosi Li, ein Geschenk von Gertrud Tauchhammer an den Botschafter, angefertigt vom Künstler Johannes Herberstein. Moderiert wurde der Abend von YutongYang Ji.

 

Noch keine Kommentare.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.