VIP-Empfang über den verschneiten Dächern Wiens

FOTOS: SOCIETY/Auer

SOCIETY, LGP und Russisches Kulturinstitut luden zum VIP-Empfang. Anlässlich der Premiere von Giuseppe Verdis „Il trovatore“ mit dem russischen Opernstar Anna Netrebko als „Leonora“ an der Wiener Staatsoper lud SOCIETY-Herausgeberin Gertrud Tauchhammer zusammen mit Rechtsanwalt Gabriel Lansky zu einem VIP-Empfang. Eröffnet wurde der Abend von Igor Nikitin, Gesandter der Russischen Föderation. Stargast war die Operndiva Anna Netrebko. Für die musikalische Umrahmung sorgte die russische Sopranistin Natalia Pavlova. Das Russische Kulturinstitut Wien organisierte eine Pop-up-Ausstellung des Fotografen Michael Pöhn zum Thema „Aktuelle russische Sängerinnen und Sänger an der Wiener Staatsoper“. Kulinarisch verwöhnte die Starköchin und Gourmetkritikerin Marianna Orlinkova die Besucher mit Köstlichkeiten aus ihrer Heimat. Erlesener Wodka rundete das Get-together ab: Vienna Diplomatic & Distribution präsentierte ausgewählte Spezialitäten.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.