Eventtipp: French Fashion Week

Von der Eleganz französischen Chics kann man sich in der Woche von 7. bis 12. März 2016 in Wien überzeugen. Da findet erstmals die French Fashion Week (FFW) statt. Ziel ist es, französische Brands und Designer in Wien zu präsentieren sowie ein Shopping-Erlebnis der besonderen Art in den teilnehmenden Boutiquen und Stores in Wien zu schaffen. Die FFW spricht französische Modelabels und Designer an, die sich in Österreich neu oder stärker etablieren möchten sowie Modeboutiquen, die französische Marken führen oder in Zukunft führen möchten. Als Patin fungiert Österreichs bekannteste Modenewcomerin Marina Hoermanseder, die beim Opening ebenfalls zugegen sein wird.

Die offizielle Eröffnung der französischen Modewoche erfolgt am 7. März 2016 mit einer Modeschau in den Räumlichkeiten der französischen Botschaft in Wien. Im Rahmen einer Fashion Show präsentieren sich dabei die teilnehmenden Modemarken und Geschäfte bei Presse, VIPs und ausgewähltem Modefachpublikum. Unter der Woche (von 7. bis 12. März 2016) können die Wiener Boutiquen darüber hinaus auch noch eigene Side-Events, wie beispielsweise Shopping-Abende oder Cocktail-Empfänge für Kunden in ihren Geschäften organisieren.

Zu den teilnehmenden Brands und Stores gehören:

Atelier 7 by Cinderella Braut- und Abendmoden, die das französische Label Cymbeline präsentieren, Strickmodenhersteller Degenkolb, die Pariser Marke Eden Park, Accessoireshersteller Emmanuelle Khanh Paris, Boutique Oh là là, Promod, Stevenson and Son, sowie die französische Make-Up Marke Sisley Paris.

Das genaue Programm finden Sie hier.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.