Deutschland: 25 Jahre deutsche Einheit

© SOCIETY/Mikes

Ein Vierteljahrhundert deutsche Einheit war für S.E. Botschafter Johannes Haindl der Anlass, zu einer Podiumsdiskussion in das Palais Trautsohn einzuladen. Zu dem Thema „25 Jahre vereintes Deutschland – die europäische Perspektive“ diskutierten Ex-Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel, Dr. h.c. Lothar de Maizière – erster demokratisch gewählter und zugleich letzter Ministerpräsident der DDR, Univ.-Prof. Dr. Philipp Ther vom Institut für Osteuropäische Geschichte und Hörfunkjournalistin Marion Basch.

{gallery}2015-10-13_Deutschland{/gallery}

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.