Arien- und Liederabend

KONZERTANKÜNDIGUNG

Arien- und Liederabend mit Solisten der Nationaloper Ukraine
Susanna CHAKHOIAN (Sopran) und Taras SHTONDA (Bass)
Anastasiya TITOVYCH (Piano)
Auf dem Programm stehen Werke von Mozart, R. Strauss, Donizetti, Tschaikowsky, Rachmaninoff u.a.
Mittwoch, 14. Oktober 2015, 19:30 Uhr
Ehrbar Saal, Mühlgasse 30, 1040 Wien
Karten gibt es bei www.oeticket.com
Link zur Kartenbestellung:http://www.oeticket.com/tickets.html?fun=erdetail&affiliate=EOE&doc=erdetaila&erid=1427253#event-details

Susanna Chakhoian ist lyrischer Koloratursopran. Seit 15 Jahren ist sie als Solistin eine der Stützen der Nationaloper in Kiew. Opern- und Konzerttourneen führten sie u.a. nach Frankreich, Italien und in die Niederlande. Sie ist Preisträgerin internationaler Gesangswettbewerbe wie Belvedere Wien (Publikumspreis), Bilbao, Budapest und Alcamo/Sizilien (beste Verdi-Interpretin). Sie sang u.a. mit Liudmyla Monastyrska, George Oniani, Albina Shagimuratova und Vitaliy Bilyy. Große Erfolge feierte sie z.B. als Lucia in Lucia di Lammermoor, Gilda in Rigoletto, Pamina in der Zauberflöte, Juliette in Romeo und Juliette, Rosina in Il Barbiere di Siviglia, Leila in Les Pêcheurs de Perles.

Taras Shtonda ist Bass, seit Jahren einer der führenden Solisten der Nationaloper in Kiew. Preise bei internationalen Wettbewerben u.a. in Pamplona, Barcelona, Athen sowie vielbeachtete Opernauftritte in Großbritannien, Frankreich, Skandinavien, Deutschland, am Bolshoi-Theater in Moskau und Mariinsky-Theater in Sankt-Petersburg etc. machten ihn zu einem gefragten Sänger in ganz Europa. Er hat unter Dirigenten wie Zubin Mehta, Michael Güttler, Dmytry Jurowsky u.a. mit Jonas Kaufmann, Rene Pape, Anja Harteros und Matti Salminen gesungen. Sein grosses Repertoire umfasst z.B. Wotan in der Walküre, Gremin in Eugen Onegin, Boris Godunov, italienische Opern etc.

Anastasiya Titovych ist Konzertpianistin, Preisträgerin bei internationalen Wettbewerben und seit 10 Jahren Korrepetitorin an der Nationaloper in Kiew. Sie hatte Gastspiele in Skandinavien, in der Schweiz und in den USA, etc. und trat mit Vladimir Galouzine, Oksana Dyka und Dmytro Popov auf

Susanna und Taras sind lt. Ukrainischen Medien zwei der absolut besten Stimmen der Ukraine. Sie haben oft miteinander in der Oper und in Konzerten gesungen. Mit ihrer Kollegin Anastasiya am Klavier geben sie diesmal Arien, Duette und Lieder von Mozart, R. Strauss, Donizetti, Rachmaninoff, Tschaikowsky u.a.m.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.