Iran: Festveranstaltung

Fotos: SOCIETY/Pobaschnig

Anlässlich des 70. Jahrestags der Wiederkehr der Zweiten Republik Österreich veranstaltete die Botschaft der Islamischen Republik Iran in Wien in der Residenz des Botschafters ein Fest, wobei das Bezirksamt für den 13. Wiener Gemeindebezirk und die Freundschaftsgesellschaft Iran-Österreich daran beteiligt waren. Das Fest war eine Erinnerung an die Verhandlungen über die österreichische provisorische Regierung vom 20. bis 27. April 1945. Sie wurden in dem Haus geführt, das nun Residenz des iranischen Botschafters ist. An diesen Verhandlungen hatten auch die damaligen Parteichefs Österreichs teilgenommen.

{gallery}2015-04-27_Iran{/gallery}

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.