Russische Föderation: „Tag der Verteidiger des Vaterlandes“ 2015

Fotos: SOCIETY/Pobaschnig

Zum „Tag des Verteidigers des Vaterlandes“ fanden die traditionellen Kranzniederlegungen bei den Grabstätten der gefallenen Soldaten der Roten Armee auf dem Wiener Zentralfriedhof und am Denkmal der für die Befreiung Wiens gefallenen sowjetischen Soldaten am Schwarzenbergplatz statt.

Anschließend gab es auf Einladung des Ständigen Vertreters der Russischen Föderation bei den Internationalen Organisationen, Botschafter Vladimir Voronkov und des Botschafters S.E. Sergej Netschajew einen Empfang in der Botschaft. Zu diesem Anlass wurden Kriegsveteranen mit einem Orden geehrt.

{gallery}2015-02-20_Russland{/gallery}

 

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.